Sponsoring

Über den Wind können wir nicht bestimmen, aber wir können die Segel richten.

(Wikinger-Weisheit)

Bei seiner 29. Auflage des Zeuthener Opti-Cup ist die GM Bau & Montageservice GmbH zum ersten Mal offizieller Sponsor. Die Regatta des Segel-Clubs Argo auf dem Zeuthener See findet in diesem Jahr am 1. und 2. Juni 2019 statt.

 

Es sind vier Wettfahrten geplant mit bis zu 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus den unterschiedlichen Berliner Segel-Vereinen. Damit ist der Zeuthener Opti-Cup die größte Nachwuchs-Regatta auf Berliner Gewässern und als Berliner Jüngstenmeisterschaft Opti B vom Berliner Seglerverband (BSV) offiziell anerkannt.

Die jungen Segler und Seglerinnen, deren Eltern und die Gäste aus Berlin und Brandenburg erwartet ein umfangreiches Rahmenprogramm für Jung und Alt, für das leibliche Wohl und genug Action ist gesorgt. Ein Shuttle-Service auf dem Wasser ist für Betreuer, Eltern und die Pressekolleginnen und -Kollegen eingerichtet.

Auf die Besten der Regatta warten Urkunden, Pokale, ein Mannschaftspreis und etliche Sachpreise. Wir freuen uns endlich als offizieller Sponsor, einen aktiven Beitrag für den Nachwuchssport leisten zu können.

Das Wettfahrtbüro ist am Freitag ab 14 Uhr und Samstag ab 9 Uhr zur Anmeldung und Ausgabe der Segelanweisungen geöffnet. Als Wettfahrtleiter sind Christian Schulze und Christoph Sekura benannt, Alexander Feister ist Obmann des Schiedsgerichts.

Lesen Sie alle aktuellen Informationen zur Veranstaltung direkt auf der Website des SC Argo: http://www.sc-argo.de/